Über mich

Ich bin Heidi Aschwanden-Herger.
 

Mit Begeisterung verarbeite ich die farbige, sinnliche Schafwolle und lasse Naturwesen entstehen, welche viel Freude, Wärme und Liebe ausstrahlen!

Heidi mit einem Filzzwerg

Inspiriert durch die Natur freue ich mich Zwerge, Feen, Blumenkinder, Schmetterlinge und Vögel zu erschaffen.

Mit den Schafwollkreationen und Kursen möchte ich meine Mitmenschen anregen und auf die wunderschöne, blebte Natur aufmerksam machen.

Bei Maria Sohm in Watt bei Regensdorf ZH lernte ich meine ersten Zwerge filzen und zusammen nähen. Dies erfüllte mich mit viel Freude. In 4 Ferienkursen konnte ich das Handwerk vertiefen.

Von Hanna Peter, wohnhaft Zollikerberg ZH, lernte ich Schmetterlinge und Vögel zu kreieren.

2004 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und gebe seither selber Kurse. Beim Arbeiten kann ich meine Kreativität voll ausleben und mit der Schafwolle experimentieren. 

   Mein KaterNorwegische Waldkatze Ueli

 

 


Hier stelle ich meinen Kater Ueli vor. Wenn ich Kurse gebe ist er meistens dabei. Er liebt die Schafwolle ebenso wie ich. Allerdings verbindet er andere genüssliche Aktivitäten damit als ich... Er schläft und spielt gerne darin. Am Allerschönsten ist ein Haufen unverfilzte Wolle...

Das Atelier Zwärgähuät

Das Atelier Zwärgähuät

 

Hier biete ich meine Kurse an und entwickle neue Ideen zu ausgereiften Projekten; es ist ein sonniger Raum mit Blick ins Grüne - zum Wohl fühlen, um der Kreativität freien Lauf zu lassen. Manch interessantes Gespräch und viele wunderschöne und spezielle Kreaturen sind hier entstanden.

das Atelier Zwärgähuät
Filzflächen zum Verarbeiten